Erste Hilfe bei Notfällen auf der Jagd

Es muss nicht gleich eine Schussverletzung sein,  da reicht schon ein Sturz von der Kanzel, ein Herzinfarkt beim Bergen von Wild.

Ein Krankenwagen ist nicht innerhalb von 5 Minuten vor Ort. Mit Glück ist ein Arzt unter den Jägern, aber wenn nicht...

Der Kurs soll Ihnen sowohl Theorie als auch Praxis in solchen Notfällen vermitteln. Ihnen Sicherheit geben, zu wissen was zu tun ist, wenn solch ein Fall eintrifft.

 

Wir planen diesen Kurs ab August 2020. Er wird sich in 4 Stunden Theorie und 4 Stunden Praxis aufteilen und an einem Sonnabend stattfinden. Die Kursgebühr beträgt 150,00 Euro.  Leider können wir derzeit noch nicht das genaue Datum mitteilen. Sie können aber einen Platz reservieren, indem Sie uns eine Nachricht  mit vollem Namen, Telefonnummer und eMail-Adresse  aufgeben. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt.